Klasse A2

Krafträder beschränkt

 

Krafträder - Zweiräder, auch mit Beiwagen - mit einem Hubraum von mehr als 50ccm oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h, beschränkt auf eine Nennleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg.
Die Beschränkung entfällt zwei Jahre nach Erteilung dieser Fahrerlaubnis.

 

Übersicht
Mindestalter 18 Jahre
Voraussetzungen keine andere Klasse notwendig
Befristung unbefristet gültig
Einschluss -/-
Hinweise Bei Besitz der Klasse A2 wird die Klasse A  nach zwei Jahren erteilt.

 

 

Was brauch ich für die Anmeldung?


  • Passbilder
  • "Sofortmaßnahmen am Unfallort" bzw. Erste-Hilfe-Lehrgang
  • Sehtest (Augenoptiker -> kann vor Ort gemacht werden)
  • Personalausweis oder Reisepass (Kopie)

 

 

nach oben

 

Wie oft muss ich zur Theorie?

 

  • 12 x allgemeiner Grundstoff zu je 90 Min.

(6 x bei vorhandener Führerscheinklasse)

  • 4 x klassenspezifischer Zusatzstoff A2 zu je 90 Min.           

 

Der Unterricht kann 4 x pro Woche besucht werden.

Siehe Theorieunterricht.

 

 

nach oben

 

Wie viele Fahrtsunden brauche ich?


Besondere Ausbildungsfahrten

  • 5 Überlandfahrten
  • 4 Autobahnfahrten
  • 3 Nachtfahrten

 

Übungsstunden (Stadtfahrten und Grundaufgaben)

  • je nach persönlicher Eignung

 

Die Dauer einer Ausbildungsfahrt beträgt 45 Minuten

 

 

nach oben